© Estrich Kurz 2016 Dämmung Ausreichende  Wärmedämmung muss in der heutigen zeit mehr den je berücksichtigt werden. Wir verlegen Dämmung nach DIN 4108-10, in normalen Wohnräumen EPS  040 DEO bzw. 035  und als Trittschalldämmung  EPS 045 DES sm  bzw. EPS 040 DES sg. In bewohnten Kellerräumen und bei nicht unterkellerten Erdgeschossen empfehlen wir grundsätzlich die Verlegung  einer  Polyurethan-Hartschaumplatte, kurz PUR Platte, beidseitig ALU beschichte mit einer  Wärmeleitfähigkeitsstufe WLS 024, die bei gleicher aufbauhöhe den fast doppelten Dämmwert hat. Auch muss in Kellergenschoße nach DIN eine Dampfsperre verlegt werden, hierzu verwenden wir eine siebenschichtige   Aluminiumschweißbahn bzw. eine selbstklebende Schweißbahn nach DIN 18195