© Estrich Kurz 2016 Zement Fliessestriche Produktbeschreibung Zement Fliessestriche Zementgebundener, faserarmierter, und fließfähiger Werktrockenmörtel mit Körnung bis 8 mm. Erfüllt die Anforderungen der DIN 18560 und EN 13813 als CT-C25-F5. Zement Fliessestriche müssen vor den Belagsarbeiten abgeschliffen werden. Anwendung Als Estrich in Innenräumen im Wohnbau und Gewerbebau, Dauernass-Bereiche wie gewerbliche Waschküchen oder Garagen jedoch nicht für den Außenbereich. Als Verbundestrich, auf Trennlage, auf Dämmschicht, auf Fußbodenheizung max. 50°C Vorlauftemperatur und auf Hohlraumboden. - spannungsarm - fließfähig - schwindarm